Netatmo Wetterstationen – für Smartphone-User perfekt

NetatmoWer im Alltag das Besondere nutzt, möchte beim Zubehör nicht auf Exklusivität verzichten. Diese Aussage trifft in der Regel vor allem auf die Nutzer moderner Kommunikationsmittel wie der beliebten Smartphones zu. Und bei dieser Gruppe einmal mehr auf die Besitzer der verschiedenen iPhone Generationen. Nachdem besagtes Gerät im Jahr 2007 erschien, machten sich auch Hersteller von Wetterstationen Gedanken, wie man die neue Zielgruppe bedarfsgerecht bedienen kann. Netatmo Wetterstationen sind im Grunde das Ergebnis dieser Entwicklungsarbeit. „Elegante und pfiffige“ Produkte will die international aufgestellte Marke anbieten, so die eigene Darstellung. Software und Design können überzeugen. Zumal sich im Netatmo Wetterstation Vergleich rasch zeigt, dass die Modelle natürlich ebenso gut von Android-Fans genutzt werden können. Umso besser, vielleicht wechseln Sie schon bald Ihr mobiles Endgerät.

Netatmo Wetterstation Test 2017

Keine Mini-Preise, dafür technisch auf dem neuesten Stand

Netatmo WetterstationenEin klarer Vorteil ist es, wenn Sie die Netatmo Wetterstation aus unserem Test 2014 weiterhin ganz bequem nach einem Wechsel des Smartphone-Betriebssystems verwenden können. Nicht nur unsere Testberichte zu den Produkten des Labels zeigen, wie gut es um die Qualität steht. Was allerdings auch zwingend erforderlich ist, schaut man sich die Preise für die Angebote des Unternehmens an.

Zu den richtig günstigen Geräten auf dem Markt gehört die typische Netatmo Wetterstation nun einmal nicht. Günstig oder nicht? Beurteilen können letztlich nur Sie selbst, welches Produkt Sie mit diesem Attribut belegen würden. Wer vor allem – wie am Anfang dieses Beitrags erwähnt – das gewisse Etwas sucht, kommt gewiss auf seine Kosten. Denn die Netatmo Wetterstationen können sich technisch wie optisch sehen lassen. So können Sie sich unter anderem von den interessanten Applikationen überzeugen lassen, wenn Ihnen das Design allein nicht reicht als Argument für die Anschaffung.

Was Ihnen Netatmo Wetterstationen erst einmal beweisen: Wetter-Kontrollen sind heute längst ohne jede örtliche Bindung möglich. Doch nun zunächst zu den verschiedenen Ausführungen, in denen Sie eine Netatmo Wetterstation online bestellen können:

Daten werden in Echtzeit gemessen und übermittelt

Gerade das Thema Luftqualität wird bei den Netatmo Wetterstationen groß geschrieben. Inzwischen sind sich Wissenschaftler bekanntlich einig, wie wichtig das richtige Raumklima und die Raumtemperatur für die Gesundheit ist. Vor allem während der Nacht beim Schlafen können Sie diesem Aspekt kaum genug Aufmerksamkeit widmen. Bzw. widmen lassen, denn mit Ihrer neuen Netatmo Wetterstation aus unserem Test 2014 können Sie Qualität und Temperatur automatisch überwachen lassen.

Dazu gehört auch die Messung des CO2-Gehalts und des Geräuschpegels in Ihrer Umgebung. Stimmen die in Echtzeit ermittelten Messdaten nicht mit den erforderlichen Werten überein, wird auf Wunsch ein Alarm ausgelöst, so dass Sie Gegenmaßnahmen im Sinne des optimalen Schlafkomforts ergreifen können. Nicht nur vom Zuhause aus ist dieser Service der Netatmo Wetterstationen ein durchaus lohnendes Extra.

Per iPhone oder Android Smartphone können Sie die von den angeschlossenen Sensoren gemessenen Daten mit der kostenlosen App aus dem Apple AppStore oder dem Shop von Google play rund um die Uhr und von jedem Ort der Welt aus abfragen. Weitere Messdaten, die Sie mit Ihrer Netatmo Wetterstation ermitteln können, sind:

Firma Netatmo
Hauptsitz Frankreich
Gründung 2011
Produkte Wetterstationen, Thermostate, Armbänder uvm.

Vor- und Nachteile von Netatmo Wetterstationen

  • großer Lieferumfang
  • ideal für unterwegs
  • hochwertige Verarbeitung
  • derzeit noch nicht mit Windows Phone kompatibel

Hersteller setzt gezielt auf Technologie-Innovation

Die Messung der CO-Konzentration oder der Luftverschmutzung ist gewissermaßen eine Spezialität mancher Netatmo Wetterstation, die Ihnen unsere Testberichte vorstellen. Dass eine Wetterstation die Luftfeuchtigkeit oder eine Wettervorhersage anzeigen kann, ist sicher kein Novum, kann aber dennoch den Ausschlag beim Bestellen im Online-Shop unseres Partners geben. Sie sind derzeit im Urlaub und möchten wissen, wie es um die Rahmenbedingungen für Ihre Blumen drinnen und draußen steht? Dann rufen Sie per App ganz einfach die wichtigsten Daten ab.

Tipp! Notfalls können Sie so einen Nachbarn kontaktieren, der schnell die Wohnung lüftet oder die Pflanzen mit Wasser versorgt. Spannend ist sicher für moderne User die Option, die Messdaten von der Netatmo Wetterstation direkt per App über die sozialen Netzwerke anderen Wetterfans zugänglich machen zu können. Für den Außenbereich benötigen Sie möglicherweise einen zusätzlichen Außensensor oder ein Außenmodul.

Selbiges gehört nicht immer zum Lieferumfang, Sie können dieses Zubehör aber günstig kaufen, wenn die Netatmo Wetterstation ansonsten auf ganzer Linie Ihren Wünschen entspricht. Der Lieferumfang insgesamt ist im Regelfall mit

  • einem Innen- und einem Außenmodul,
  • dem Set zur Wandmontage,
  • einem Netzteil,
  • Batterien und
  • einem USB-Kabel

für den Anschluss an den Computer branchenüblich. Lassen Sie sich ruhig etwas Zeit, um aus technischer Sicht Ihren Testsieger auszuwählen, der im gleichen Maße beim Design überzeugt.