Oregon Scientific Alizé Advanced Version Wetterstation Test

Oregon Scientific Alizé Advanced Version

Oregon Scientific Alizé Advanced Version

Unsere Einschätzung

Oregon Scientific Alizé Advanced Version Test

<a href="http://www.wetterstation.net/oregon-scientific/alize-advanced-version/"><img src="http://www.wetterstation.net/wp-content/uploads/awards/1518.png" alt="Oregon Scientific Alizé Advanced Version" /></a>

Einschätzung
Funktionsumfang
Bedienung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Liefert wichtigen Wetterinformationen für den Tag
  • Misst Innen- und Außentemperatur sowie Luftfeuchtigkeit mit Trendanzeige
  • Unterstützt bis zu 5 Kanäle mit optionalen Sensoren
  • Täglicher Höchst / Tiefstwerte -Speicher für Innen- / Außentemperatur und Luftfeuchtigkeit vorhanden
  • Uhrzeit ist funkgesteuert (Atomuhr)

Vorteile

  • Design
  • Einfache Bedienung
  • Misst durchaus exakt

Technische Daten

MarkeOregon Scientific
ModellAlizé Advanced Version
Aktueller Preisca. 35 Euro
Abmessungen175 x 95 x 19 mm

Mit der Alizé schickt der Hersteller Oregon Scientific seine neue Serie von Wetterstationen ins Rennen. Diese möchte vor allem mit ihrem eleganten sowie schlichten Design auffallen und dabei Kunden für sich gewinnen, die die lokalen Wetterinformationen schnell und unkompliziert abrufen möchten. Die Funk-Wetterstation, die in den Farben Schwarz und Weiß geliefert werden kann, zeigt Funkuhrzeit, Datum, Wochentag, Innen- und Außentemperatur, Luftfeuchtigkeit sowie Mondphasen an, außerdem liefert sie einen Eisalarm und eine Trendvorhersage. Die Informationen empfängt sie von einem drahtlosen Außensensor, der zum Lieferumfang gehört.

Oregon Scientific Alizé Advanced ... bei Amazon

  • Oregon Scientific Alizé Advan... jetzt bei Amazon.de bestellen
34,99 €

Funktionsumfang

Bei der Alizé handelt es sich um eine stylishe Wetterstation für die lokale Wettervorhersage, die die Innen- und Außentemperatur sowie Luftfeuchtigkeit mit Trendanzeige misst, der Empfang von Informationen erfolgt dabei über drahtlose Außensensoren. Ein Sensor ist bereits im Lieferumfang enthalten. Die Oregon Scientific unterstützt bis zu 5 Kanäle mit optionalen Sensoren. Genutzt werden kann die Alizé für die Anzeige der täglichen Höchst-/Tiefstwerte mit Speicher für Innen-/Außentemperatur sowie Luftfeuchtigkeit, außerdem bietet sie nützliche Funktionen wie die Anzeige der Mondphase und einen Frostalarm. Die Uhrzeit ist funkgesteuert (Atomuhr), stellt sich daher auf die Sekunde genau ein – und das von ganz allein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Bedienung

Die Alizé ist nach der Lieferung recht einfach in Betrieb zu nehmen, denn man muss lediglich die mitgelieferten Batterien einlegen und schon kann nach ein paar Sekunden damit begonnen werden, die örtlichen Wetterinformationen abzulesen. Gut gefallen hat Amazon Kunden die denkbar unkomplizierte Bedienung der Station, zudem finden sie praktisch, dass eingestellt werden kann, dass die Innen- und Außentemperatur zusammen mit der entsprechenden Luftfeuchtigkeit im Wechsel angezeigt werden. Auch finden sei den Frostalarm toll, der einen warnt, wenn es draußen glatt sein könnte. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die Alizé für 35 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Wetterstation sieht klasse aus, ob schwarz oder weiß, einen eleganten Eindruck hinterlässt sie auf jeden Fall und ist daher ihren Preis wert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Die Funk-Wetterstation von Oregon Scientific, die auf den Namen Alizé hört, ist ein rundum gelungenes Modell, das neben seinen Eigenschaften auch mit einer zeitlos schönen Optik punkten kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 1 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Oregon Scientific Alizé Advanced Version gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?