CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ventus W155 Test

Ventus W155

Ventus W155

Unsere Einschätzung

Ventus W155 Test

<a href="https://www.wetterstation.net/ventus/w155/"><img src="https://www.wetterstation.net/wp-content/uploads/awards/835.png" alt="Ventus W155" /></a>

Einschätzung
Funktionsumfang
Bedienung
Preis-Leistung

Merkmale

  • DCF77-Funkuhr mit Datumsanzeige und Weckfunktion mit Schlummertaste, zweite Zeitzone einstellbar
  • Innen-/Außen-Temperatur und -Luftfeuchte, Außensensoren im Windmesser integriert, bis zu zwei zusätzliche Außensensoren einbindbar
  • Luftdruckanzeige mit Höheneinstellung und Luftdruckverlaufsgrafik (24 h)
  • Außentemperaturanzeige: - 20 °C bis + 60 °C
  • Luftfeuchtigkeitsanzeige: 20 % - 99 % rH

Technische Daten

MarkeVentus
ModellW155
Aktueller Preisca. 70 Euro
Maße (Station)195 x 114 x 64 mm

Die Ventus W155 ist eine nicht nur optisch auffällige Wetterstation. Die mit einem Wind-, Regen- und einem Temperaturmesser ausgestattete Station zeigt allen wichtigen sowie Interessanten Werte des Wetters an, darüber hinaus erstellt sie eine Vorhersage. Ob es sich lohnt, für dieses Modell sein Geld zu investieren, haben wir herausgefunden.

Ventus W155 bei Amazon

  • Ventus W155 jetzt bei Amazon.de bestellen
69,95 €

Funktionsumfang

Die Ventus ist eine bestens ausgestattete Wetterstation, die neben der Messung von Innen- und Außentemperatur auch eine lokale Messung von Windgeschwindigkeit und -Richtung, Luftdruck und Luftfeuchte vornimmt. Auch eine Berechnung von Kälteindex, Wärmeindex und Taupunkt wird von der Station vollautomatisch übernommen. Darüber hinaus verfügt dieses Modell über eine DCF-77 Funkuhr, eine Anzeige von Uhrzeit und Datum, einen Sturmalarm, eine Wettervorhersage und eine blaue Hintergrundbeleuchtung. Zum Lieferumfang gehören die Station, das Handbuch, der drahtlose Anemometer und der drahtloser Regenmesser. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Bedienung

Aufgrund der üppigen Ausstattung muss der Besitzer erst einmal die Bedienungsanleitung wälzen. Das macht weniger Spaß, gehört aber bei solch gut ausgestatteten Geräten dazu. Die Messung der Temperaturen erfolgt ohne Vorkommnisse, nur die Wettervorhersage trifft nicht immer ins Schwarze, wie uns die Kundenbewertungen auf Amazon weiter verraten. Das Display lässt sich relativ gut ablesen, mitunter ist das blaue Licht, gerade am Abend, ein wenig zu grell, wie es heißt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die W155 für 70 Euro im Online-Shop von Amazon. Aufgrund der Ausstattung ist die Wetterstation sicherlich ihren Preis wert, wenngleich sie mit ein paar kleineren Fehlern behaftet ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Wer sich mehr anzeigen lassen möchte als nur die Innen- und die Außentemperatur, für den ist die Wetterstation von Ventus eine Überlegung wert. Sie punktet bei mit einen üppigen Ausstattung und einem hübschen Äußeren. Die Bedienung konnte leider nicht ganz überzeugen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 29 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.8 Sterne vergeben.

7 Kommentare und Erfahrungen

  1. Alex am 1. Januar 2015

    Misst der Ventus auch die Luftfeuchte innen & außen ?
    MfG
    Alex

    Antworten
    • Wetterstation.net am 2. Januar 2015

      Hallo,

      dieses Gerät misst auch die Luftfeuchte.

      Ihr Team von Wetterstation.net

      Antworten
  2. Kati am 26. Januar 2015

    Hallo,wie groß kann der Abstand zwischen Messgeräten und Wetterstation sein?
    mfG
    Kati

    Antworten
    • Wetterstation.net am 27. Januar 2015

      Hallo,

      in offener Landschaft können es bis zu 50 Meter sein, sollten Hindernisse zwischen Sender und Empfänger sein entsprechend weniger.

      Ihr Team von Wetterstation.net

      Antworten
  3. Schumacher am 30. Juli 2015

    Kann man einen 2. Windmesser an der
    Ventus W177 anschließen??

    MfG
    Frank

    Antworten
    • Wetterstation.net am 2. August 2015

      Hallo,

      das ist uns nicht bekannt.

      Ihr Team von Wetterstation.net

      Antworten
  4. ThS am 22. März 2017

    In wie weit werden bei der W155 oder W177 Daten gespeichert, so dass auch auf frühere Daten zurückgegriffen werden kann? (Für Temp. Wind und Regensensor !!!)

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ventus W155 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?