CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Funkwetterstationen – alle Wetterdaten auf einen Blick

Wetterstation mit FunkWie entsteht eigentlich das Wetter? Mit dieser Frage befassen sich nicht nur kleine Kinder. Auch für Erwachsene ist und bleibt die Meteorologie ein Thema, bei dem sich nur die wenigsten Menschen gut auskennen. Wie das Wetter wird, bleibt aber trotz dieses fehlenden Fachwissens eine wichtige Überlegung. Nicht nur, um das richtige Outfit auswählen zu können. Auch die Tagesplanung muss in vielen Fällen auf das Wetter abgestimmt werden. Durch eine hochwertige Funkwetterstation versorgen Sie sich mit allen wichtigen Wetter-Informationen. Unser Portal wetterstation.net zeigt Ihnen aber darüber hinaus, dass die modernen Funkwetterstationen im Test noch durch viele weitere Extras zu überzeugen wissen. Zumal: Die Produkte der Hersteller haben sich durch den technischen Fortschritt wie Geräte aus allen Bereichen wesentlich verändert. Die eigentlichen Funktionen rund ums Wetter sind natürlich erhalten. Die Messungen aber sind vielfach deutlich präziser, zudem macht die Funk-Technologie die Verwendung der Funk-Wetterstation in Ihrem Sinne weitaus flexibler.

Funkwetterstation Test 2017

Ergebnisse 1 - 30 von 30

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Mit Funk": (4 von 5 Sternen, 30 Bewertungen)

Vorhersagen für die Heimat und andere Orte

FunkwetterstationFrüher konnten Sie ohne Probleme die Wetterdaten für den derzeitigen Aufenthaltsort abrufen. Die Modelle aus aktuellen Kollektionen geben jedoch Prognosen zum Wetter in ganz unterschiedlichen Gebieten ab. Wie das Wetter an Ihrem Urlaubsort wird, erfahren Sie durch die Funkwetterstation also ebenso, wie Sie Aussagen zu anderen Städten und Regionen ablesen können. Viele Hersteller von Funkwetterstationen arbeiten laut Test mit professionellen Meteorologen zusammen. Im Falle der „35.5015.IT Funkwetterstation Eos Max“ etwa werden die Wetter-Einschätzungen von Profis ständig aktualisiert per Satellitentechnik auf die Funkwetterstation übertragen. Die regionalen Vorhersagen werden pro Tag in vier Zeiten unterteilt, und das für sechs Tage im Voraus. Die Hersteller der Funk-Wetterstationen arbeiten mehrheitlich mit vielen verschiedenen und leicht verständlichen Wettersymbolen, so dass auch der Nachwuchs bestens über die Regenwahrscheinlichkeit oder die Höchst- und Tiefsttemperaturen informiert ist.

Fernbedienbare Funkwetterstationen bringen Komfort

Auch Werte zur Raumtemperatur oder der Luftfeuchtigkeit und natürlich die Uhrzeit sind Standard bei Wetterstationen. Nicht nur die „EWS-800“ vom Anbieter Hama kann zugleich als Wecker genutzt werden. Prüfen müssen Sie im Test der Funk-Wetterstationen, wie die Modelle mit Strom versorgt werden. Bei der Hama Funkwetterstation beispielsweise benötigen Sie sowohl Batterien für die eigentliche Station als auch für den Außensensor. Reichweiten von 100 Meter sind keine Seltenheit für die Distanz zwischen der Basisstation und der Messeinheit außerhalb Ihrer Wohnung. Alternativen zur Funkwetterstation sind PC Wetterstationen mit USB-Technologie, wenn Sie ohnehin ständig am Rechner sitzen. Eine besonderes Produkt präsentiert Ihnen der Hersteller Intenso im Funkwetterstation Vergleich. Der „Weather Man“ an sich ist ein digitaler Bilderrahmen mit einem 7 Zoll Display, der zugleich als Funkwetterstation mit Fernbedienung fungiert.

Tipp! Das Funkthermometer können Sie somit auch drahtlos aus einigen Metern Abstand bedienen, wenn Sie diese Funk-Wetterstation kaufen!

TFA
Bresser Technoline
Gründungsjahr 1964 1957 unbekannt
Besonderheiten
  • Bestseller im Bereich Thermometer
  • Analoge oder digitale Instrumente
  • Marktführer für Teleskope
  • Hochwertige Waren
  • führend im Bereich der Hausüberwachung
  • Quartz-Magnetuhren als Testsieger

Vor- und Nachteile einer Funkwetterstation

  • vielseitig einsetzbar
  • gute Ergebnisse
  • teils hohe Preise

Das Wetter – auch für Amazon-Kunden ein Thema

Gefällt Ihnen die Funkwetterstation mit Bilderrahmen-Funktion im Test am besten, können Sie für diese bei unserem Partner Amazon ergänzend den passenden USB-Stick oder Speicherkarten bestellen, auf denen all Ihre schönen Fotos Platz finden. Die genannten Funk-Wetterstationen an sich finden Sie im Online-Shop natürlich ebenfalls – und das oft zu sehr günstigen Preisen. Es sind nicht nur die Preise, die viele Verbraucher dazu bewegen, die Funkwetterstation im Amazon-Shop zu kaufen. Das 30-tägige Rückgaberecht und die kostenlose Lieferung bei einem Warenwert ab 29 Euro erweisen sich als weitere Vorzüge des Einkaufs, damit Sie die richtige Wetterstation auswählen können!

Neuen Kommentar verfassen